Ausbilder_1.jpg
Erste Hilfe AusbildungErste Hilfe Ausbildung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Rotkreuzkurse
  3. Erste Hilfe Ausbildung

Rotkreuzkurs Erste Hilfe Ausbildung (EH-A)

Kontakt Breitenausbildung

DRK KV Wittlage e.V. - OV Bohmte e.V.

Gützkower Ring 1
49163 Bohmte
Telefon 05471 953979

ausbildung@ov-bohmte.drk.de

Für Führerscheinbewerber, Ersthelfer im Betrieb und alle Interessierten

Inhalt:

  • Eigenschutz
  • Absichern der Unfallstelle
  • Auffinden einer Person
  • Retten aus Kraftfahrzeugen und Gefahrenbereichen
  • Helmabnahme und Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Absetzen des Notrufs 112
  • Stabile Seitenlage
  • Wiederbelebung und Defibrillation
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen bei akuten Erkrankungen
  • Erste Hilfe bei äußeren Verletzungen
  • Erste Hilfe bei Verletzungen am Kopf/Bewegungsapparat

Hinweise

Lehrgangsort:

DRK Sozialzentrum Wittlage; Lindenstraße 193, 49152 Bad Essen

Bitte beachten Sie folgenden Auszug aus unseren Sicherheitshinweisen:

In unseren Lehrgängen lernen Sie, anderen Menschen zu helfen, ohne sich selber oder Ihre Gesundheit zu gefährden. Praktische Übungen sollen Ihr Wissen vertiefen und festigen. Dazu bitten wir Sie u.a. folgende Regeln zu beachten:

- Tragen Sie für die praktischen Maßnahmen geeignete Kleidung

- Achten Sie auf Schmuck, Brillen, Uhren usw.

  • Umfang: insgesamt 9 Unterrichtseinheiten
  • Teilnahmebescheinigung nach Absolvierung des Kurses
  • Der Lehrgang findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von acht Personen, statt.
  • Die Kosten für die Teilnahme an diesem Erste Hilfe-Kurs betragen 50,00 Euro.
  • Anmeldeschluss ist der jeweilige Tag vor dem Lehrgang bis 15:00 Uhr
  • NEU:

    • Jede/r Teilnehmer/in hat einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen und zu tragen, sollte der Mindestabstand nicht gewährleistet sein. Den Anweisungen des Ausbilder-Teams ist Folge zu leisten!
    • seit dem 02.04.2022 findet die "3 G Regelung" Anwendung (geimpft, genesen oder getestet). Es sind ausschließlich Testnachweise eines offiziellen Testzentrums gültig (es gelten keine Selbsttests)!! Diesen Nachweis muss jeder Teilnehmer unaufgefordert vor Lehrgangsbeginn der Lehrgangsleitung zeigen, sollte dieser Nachweis nicht erbracht werden darf der Teilnehmer nicht an dem Lehrgang teilnehmen. Die Kosten für den Lehrgang werden Ihm dann in voller Höhe von 50 € in Rechnung gestellt.

    • Es gelten immer die aktuelle Corona Regel des Landes Niedersachsen!

Kontaktdaten zur Anmeldung

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Verbindliche Anmeldung für folgenden Lehrgang